Backstube

Winzerbackstube

Viel Zeit, erstklassige Mehle aus eigenem Getreide und alte Rezepte sind die Zutaten für das Gebäck aus der Backstube von Alexandra Schmid.

Seit 3 Jahren bäckt die Winzerin das hocharomatische Gebäck für ihren Heurigenbetrieb am Sauberg in Langenlois. Allseits beliebt sind ihre Spezialitäten aus feinem Germteig wie die Monte Nutsch Kipferl mit Marillenröster und die saftigen Nusskipferl, die es als süße Verführung beim Heurigen gibt. Eine neue Spezialität ist das Vetlinerstangerl, ein feines Schwarzgebäck mit feiner Pfeffernote und rescher Krumme.

Es passt hervorragend zum Weinkosten und wurde eigens für die Loiserjause entwickelt. Handgemachte Salzstangerl und Wachauerlaberl sowie Kellermäuse – eine besondere Wickeltechnik macht das Gebäck sehr saftig – runden das reichhaltige Angebot ab. Gebacken wird aber auch ein dreistufiges Roggenbrot aus Natursauerteig, das etwa 24 Stunden vor dem Backen im Keller gären muss; ein Roggenmischbrot aus Natursauerteig und das nach Omas Rezept hergestellte Vorschussbrot.